Steuerberater
Köln-Bickendorf

Ortsschild Köln-Bickendorf, Private Steuererklärung günstig

Als Steuerberater auch in Köln-Bickendorf für Sie im Einsatz: Benedikt Winkler

Über 16.000 Kölner wohnen heute im Stadtteil Bickendorf. Bei seiner Gründung im Jahr 1843 hatte Bickendorf gerade einmal 345 Einwohner. Eingemeindet wurde das Veedel am 01. April 1888. Die Geschichte von Bickendorf reicht allerdings bis ins 13. Jahrhundert zurück. Zu dieser Zeit siedelten sich auf dem heutigen Stadtgebiet die ersten Klostergüter an.

Anfahrt

Die Kanzlei von Steuerberater Benedikt Winkler erreichen Sie von Bickendorf aus mit der Straßenbahnlinie 3 und 4. Von der Haltestelle Friesenplatz sind es dann nur wenige Meter bis zum Hohenzollernring 38-40.

Parkmöglichkeiten

Die nächstgelegenen Parkhäuser befinden sich in der Breite Straße 169-177 (Gertrudenparkhaus) sowie in der Maastrichter Straße 10.

Bickendorf: Zusatzinformationen

Postleitzahlen: 50825, 50827
Vorwahl: 0221

Quelle des Ortsschilds: onlinestreet.de

Was kann ich für Sie tun?
Kontakt